Orientalische Kuchenwürfel

2 Nov 2016

 

Lecker orientalisch angehauchte Kuchenwürfel mit Schokolade überzogen, Ihnen kann man nicht widerstehen! In ihnen drin verbirgt sich eine fruchtige Mischung aus Passionsfrucht, Rosinen, getrockneten Feigen und Jackfruit. Dies lässt sie auf eine andere Weise süss wirken als sonst Gebäcke, nicht so zuckrig und klebrig süss, sondern fruchtig süss und leicht schwer. Darum sind sie auch passend für die ersten Wintertage.

 

ZUTATEN

 

50 g getrocknete Mangos 

50 g getrocknete Feigen 

100 g Rosinen 

125 ml Früchtetee

100 g weiche Butter 

150 g Zucker 

1 Pr. Salz 

Eier (Größe M) 

250 g Weissmehl

2 TL Backpulver

100 g Zitronat

etwa 7 EL Passionsfrucht-Fruchtaufstrich 

200g Marzipan

 

ZUM VERZIEREN
 

450g Dunkle Schokolade

50 g hellere Schokolade

einige Rosinen

 

 

 

ZUBEREITUNG

 

Mangos und Feigen klein schneiden. Mit  Rosinen in eine Schüssel geben, mit dem heißen Tee übergießen, abdecken und über Nacht ziehen lassen.

 

Backoffen auf 180°C vorheizen

 

Butter in einer Rührschüssel mit einem Mixer geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Salz unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Eier dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und kurz unterrühren. Früchte und Zitronat vorsichtig unter den Teig heben. Teig auf dem Blech glatt streichen und etwa 15 Min backen.

 

Kuchen auf dem Backblech auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

 

 

Boden quer halbieren, so dass 2 kleinere Rechtecke (je etwa 30 x 20 cm) entstehen. Eine Hälfte mit etwa 4 EL Passionsfrucht-Fruchtaufstrich bestreichen, die zweite Gebäckhäfte auflegen und etwas andrücken. Oberfläche mit etwa 2 EL Fruchtaufstrich bestreichen. Marzipan auswahlen und ein Rechteck (etwa 30 x 20 cm) ausschneiden und auflegen. Jetzt die Fläche in gleichmässig gross Quadrate schneiden (ca. 2,5cm x 2,5cm).

 

Schokolade getrennt im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen.
Damit die Würfel auf einem Kuchengitter ummanteln, danach auf einem Backpapier auskühlen und trockenen lassen. 

 

Zum Schluss die Würfel mit Rosinen oder beliebige Dekorationen dekorieren.

 

TIPP

 

Genug Zeit einrechnen für das ummanteln mit der Schokolade.

 

PDF

hier

 

 

 

 

Please reload

September 9, 2018

April 30, 2018

February 2, 2018

January 4, 2018

December 13, 2017

Please reload

December 28, 2016

November 23, 2016

November 9, 2016

September 17, 2016

August 17, 2016

August 13, 2016

Please reload