Dattel-Crispies


Feine "Guezli" für die Vorweihnachtszeit. Ganz einfach zubereitet, süss und klein wie "Guezli", aber noch nicht so feierlich verziert, sondern ganz schlicht und fein. Ein wenig klebrig, auf Grund der Datteln und des vielen Zuckers, jedoch mit den Rice-Crispies zusammen ergibt das eine ganz fabelhafte Kombination.

ZUTATEN

100g Kochbutter

130g Rohzucker

200g Datteln entsteint

1 Orange, Zeste davon

120g Rice-Crispies

ZUBEREITUNG

Kochbutter und Rohzucker in einer weiten Pfanne erwärmen (schmelzen)

Die Datteln entsteinen, vierteln und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit der Orangenzeste zum Butter-Zucker-Gemisch in die Pfanne geben.

Die Masse auf kleinstem Feuer unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Datteln ganz weich und völlig mit Butter und Zucker vermischt sind. (es entsteht dann ein leichter Caramel-Geruch).

Die Rice-Crispies unter die Dattelmasse heben und vorsichtig mischen.

Auf einem gefetteten Blechrücken die Masse, ca 1.5 cm hoch ausstreichen.

Gut auskühlen lassen und dann in Rechtecke schneiden (ca. 2x2cm)

PDF

hier

#Datteln #Praline #sweets #kekse #crispy