Couscoussalat mit Melone

Ein frisch,leichter und sehr feiner Salat für die letzten Sommer Tage. In einer Melone serviert kommet er wunderbar zur Geltung und versetzt einem zurück in den Sommer. Die Kombination von Couscous und der süssen Melone ergibt ein leckers Geschmackszusammenspiel

INFO

für 4 Personen

ZUTATEN

2 DL

Bouillon

150 G

Couscous

2

Melonen

1/2

Gurke

1

Peperoni

4 EL

Joghurt nature

6 EL

Olivenöl

4 EL

Essig

Salz, Pfeffer

ZUBEREITUNG

Bouillon aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen und Couscous einrühren. 5 Minuten quellen lassen. Couscous abkühlen lassen. Melonen quer halbieren, entkernen, mit dem Ausstechlöffel aushöhlen. Melonenkugeln zum Couscous geben.

Gurke in Stücke schneiden. Peperoni halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Diese in kleine Würfel schneiden. Gurke und Peperoni zum Couscous geben. Jogurt, Öl und Essig beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben in den Melonenhälften servieren.

TIPP Genug Salzen und Pfeffern.

PDF

HIER

#TanjaZogg #Happysweetsch #happysweets #couscous #salat #Melonen #Sommer #Peperoni #serviertinMelonen #kreativ #couscous